Energie sparen leicht gemacht
Jetzt mit LED-Beleuchtung
richtig Strom sparen
Licht ist Leben
Stilvolle Leuchten schaffen Behaglichkeit

Willkommen beim Leuchtmittelprofi

Leuchtmittel, Leuchten und Zubehör günstig kaufen !.
Ihr Fachhandel für renommierte Marken wie Osram , Philips, ERCO, Paulmann, IsoLED


Eine Artikelauswahl


Über uns:

 

Wir sind ein kleines Unternehmen, dass schon seit mehr als einem Jahrzehnt auf dem Leuchtmittelsektor und im Internethandel tätig ist.
Angefangen haben wir unter der Domain leuchtmittelprofi.de und vor mehreren Jahren haben wir im Zuge der Globalisierung auf leuchtmittelprofi.eu umfirmiert.

Zu unserem treuen Kundenstamm zählen Städte, Gemeinden, bundesstaatliche Behörden, Theater, Museen, Universitäten, Seniorenresidenzen, Einrichtungen aus dem Gesundheitssektor, Arztpraxen, Hausverwaltungen, Unternehmen aus der Immobilienbranche, Fotostudios, Elektrohandel usw., aber auch viele Privatkunden finden den Weg zu uns.

Was wir bieten:

Wir legen höchste Priorität auf persönliche und individuelle Beratung und - selbstverständlich - Zuverlässigkeit. Bei uns erwartet Sie keine Hotline mit ellenlanger Warteschleife, um dann schlußendlich von (irgend)einem Mitarbeiter betreut zu werden, der Fragen nach einem "Fragenkatalog" beantwortet. Hier erwartet Sie ein persönlich für Sie zuständiger Sachbearbeiter, der gerne und geduldig Ihre Fragen kompetent beantwortet oder sich gegebenenfalls für Sie schlaumacht - und falls sich später weitere Fragen ergeben, ist genau dieser Sachbearbeiter wieder für Sie da! Gemeinsam finden wir die für Sie passende Lösung.

Lieferprogramm:

Unser Lieferprogramm ist sehr vielfältig und umfasst Leuchtmittel aller Art, Beamerlampen, Leuchten und Lampen. Da die meisten unserer Kunden Wert auf einen bestimmten Hersteller bzw. eine bestimmte Marke legen, haben wir als Sortierkriterium die Hersteller-/Markennamen gewählt, als da wären im

  • Bereich Leuchtmittel und Zubehör: Markenfirmen wie Osram, Philips, Paulmann, IsoLED

und im

  • Bereich Lampen bzw. Leuchten und Zubehör: Markenfirmen wie Philips, Paulmann, IsoLED

 

Diese sind wiederum in die verschiedenen Leuchtmittelarten bzw. Leuchtenarten unterteilt.

Die Fachbezeichnungen für die verschiedenen Leuchtmittelarten sind nicht jedem bekannt, daher haben wir eine kleine Liste mit Tipps, wo Sie was finden bzw. was sich hinter der Bezeichnung verbirgt, vorbereitet:

 

  • Leuchtmittel:
    1. Allgebrauchs-Glühlampen, Allgebrauchslampen, konventionelle Leuchtmittel: hier finden Sie Leuchtmittel im althergebrachten Stil für den Haushalt, wie z.B. Ofenlampen, Kühlschranklampen, farbige Glühbirnen, Reflektorlampen
    2. Energiesparlampen, Energiespar- / Leuchtstofflampen: hier finden Sie diverse Ausführungen von Energiesparlampen in verschiedenen Formen in dimmbarer oder nicht dimmbarer Version
    3. Betriebsgeräte (Vorschaltgeräte / Trafos): hier finden Sie diverse EVGs, KVGs, Trafos, Steuergeräte, für den Innen- oder Außenbereich
    4. Controller Sequenzer Dimmer: hier finden Sie Geräte für die Lichtsteuerung
    5. Industriebeleuchtung: hier finden Sie z.B. LED-Fluter und LED-Röhren
    6. LED Flexbänder: ein Flexband ist eine andere Bezeichnung für Streifen oder Leiste, d.h. hier finden Sie beispielsweise LED Streifen selbstklebend oder LED Leiste RGB
    7. LED für Kfz, Caravan und Boot: hier finden Sie diverse LED Leuchtmittel für Ihre Transportmittel
    8. LED Lichtfaser: hier finden Sie Lichtleiter-Sets und Zubehör
    9. Profile: hier finden Sie viele verschiedene Ausführungen von Profilen (z.B. LED Alu Profile)
    10. Display/Optic: hier finden Sie unter anderem Halogen-Metalldampflampen, Halogen-Hochvoltlampen, stromgesteuerte Halogenlampen, Kurzbogenlampen, Hochleistungslampen etc., alles Speziallampen für besondere Anwendungen wie z.B. für Flughäfen, im medizinischen oder labortechnischen Bereich, für Eventbeleuchtung
    11. Entladungslampen: hier finden Sie z.B. Metalldampflampen, Natriumdampflampen, Quecksilberdampflampen etc., die gerne eingesetzt werden für die Beleuchtung von öffentlichen Anlagen und Großobjekten, wie z.B. für Sporthallen, Industrieanlagen, Brücken, Gebäude etc. Hier sind Sie auch gut aufgehoben, wenn Sie z.B. eine Straßenlampe suchen
    12. Halogenlampen: hier finden Sie z.B. Hochvolt-Halogenlampen oder Niedervolt-Halogenlampen
    13. Kompakt Leuchtstofflampen: hier finden Sie z.B. Energiesparlampen und Kompaktleuchtstofflampen (ohne integriertes Vorschaltgerät)
    14. Kompakte Entladungslampen: hier finden Sie Leuchtmittel für Spezialanwendungen wie z.B. architektonische Beleuchtung, professionelle Einsatzbereiche etc.
    15. Leuchtstofflampen: hier werden Sie fündig, wenn Sie z.B. eine Straßenlampe suchen
    16. LED Leuchtmittel: hier finden Sie unter anderem LED Lampen E27, LED Lampen dimmbar, Osram LED Leuchtmittel, Philips LED Leuchtmittel
    17. Speziallampen: hier finden Sie z.B. Anzeige- und Signallampen oder Spezialstrahler mit Reflektor
    18. Starter für Beleuchtung: hier finden Sie z.B. Starter für Reihenschaltung und Einzelschaltung
    19. Zubehör und Installationsmaterial

 

  • Lampen bzw. Leuchten und Zubehör (bei den Lampen gibt es nur wenig nicht schlüssige Fachbezeichnungen, darum nur kurz):

 

  • IsoLED:

bei IsoLED enthalten die folgenden Kategorien Leuchten:
- 3 Phasen Schienensystem
- Bodenstrahler
- Einbaustrahler und Spots
- Industriebeleuchtung - LED-Fluter
- LED Strahler
- LED-Vitrinenbeleuchtung

  • Osram:

Leuchten sind zu finden unter
- Leuchten

  • Paulmann:

bei Paulmann findet man sich auch sehr leicht zurecht, darum möchten wir nur auf die meistgekauften Produkte hinweisen
- unter Downlights finden Sie das begehrte Sternenhimmel-Set oder andere häufig gesuchte Paulmann Einbauleuchten
- unter Function finden Sie unter anderem auch allerlei Nützliches wie Schubladenleuchten, Schrankleuchten, beleuchtete Kleiderstangen usw.
- unter Rail Systems finden Sie Artikel für das begehrte Paulmann Schienensystem, wie beispielsweise die Paulmann URail Serie
- und hinter den Wire Systems verbergen sich die gern gekauften Paulmann Seilsysteme

 

 


Für den Fall, dass Sie einen Artikel nicht im Shop finden:

Das ist auch kein Problem, gerade weil wir ein kleines Unternehmen sind, können wir auch flexibel agieren. Generell ist das Besorgen von Artikeln der oben genannten Firmen ohne weiteres möglich, aber wir besorgen auch schon mal Leuchtmittel und Leuchten / Lampen von Firmen, die wir nicht gelistet haben, aber durchaus von unseren Lieferanten beziehen können  und das heißt nicht, dass dieses dann unbedingt teurer sein muss als anderswo!

 

Lieferzeiten:

Wir betreiben keine Lagerhaltung, d.h. Sie bestellen bei uns, wir bestellen beim Lieferanten. Die Ware wird sofort nach Eintreffen bei uns per DHL versandt. Unsere Lieferzeiten sind als "Zirka-Angaben" zu verstehen. Sollte wider Erwarten ein Artikel nicht in dem angegebenen Zeitraum geliefert werden können, erhalten Sie definitiv von uns spätestens am nächsten Werktag nach Eingang der Bestellung eine Mitteilung per Email mit der Angabe eines verbindlichen Liefertermins.
Sollten Sie einen Artikel zu einem fixen Datum oder schneller benötigen, bitten wir um eine kurze Abklärung - vorzugsweise per Telefon. In besonderen Fällen ist eine Verkürzung der Lieferzeit meist möglich.

 

 

Noch ein kurzes Wort zur Entwicklung auf dem Leuchtmittelsektor:

Angefangen mit der triumphalen Entdeckung des Feuers, der den Siegeszug des Menschen und dessen Herrschaft über die Erde eingeleitet hat bis zu dem Einsatz von Leuchtdioden in der heutigen Zeit ist ein unglaublich langer Weg. Betrachtet man die geschichtliche Entwicklung der "künstlichen" Beleuchtung, stellt man fest, dass sich ab etwa Ende des 18. Jahrhunderts ein sprunghafter Fortschritt einstellte, wohl im Zuge der fortschreitenden Industrialisierung. Eine sehr schöne Zeittafel hierzu findet man im nahezu allwissenden Wikipedia - wer sich das mal ansehen möchte, hier der Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Geschichte_der_Beleuchtung. (Link gesetzt am 09.01.2015)

Immer war Licht ein lebenwichtiger Aspekt. Wissenschaftliche Studien belegen, dass das Licht einen hohen Einfluss auf die biologischen Abläufe der Lebewesen respektive der Menschen hat. Ist unser Luxbedarf im Winter unterversorgt, fühlen wir uns eher schlapp, müde und antriebslos, was die Lebensfreude und damit auch die Lebensqualität dämpft. Bisweilen kommt es sogar zu Winterdepressionen, welche vorzugsweise mit einer Lichttherapie behandelt werden. Wird es Sommer und die Natur überflutet uns mit Licht und "Lux", sind unsere Lebensgeister gleich wieder geweckt.

Festgestellt hat man auch, dass das Farbspektrum einen enormen Einfluss auf uns hat. Licht mit einem hohen Blauanteil wirkt anregend und stimulierend, was sich positiv auf unsere Arbeitseffektivität auswirkt. Die Hersteller von Leuchtmitteln bieten eigens Leuchtmittel an, die speziell auf den Ausgleich der Lichtunterversorgung im Winter abgestimmt sind und natürlich auch für den Arbeitsplatz.

Überhaupt bietet die Lichtindustrie mittlerweile für nahezu jeden denkbaren Bereich und Einsatz ein geeignetes Leuchtmittel respektive Leuchte. Ob es nun Leuchtmittel sind, die den Pflanzenwuchs fördern oder ob es sich um hochspezialisierte Leuchtmittel handelt, die beispielsweise in der Medizin und Labortechnik eingesetzt werden, bis hin zum Einsatz in Kunstobjekten, ja, Licht selbst ist Kunst, oder in der Eventbranche, das Spektrum ist schier unendlich und grenzenlos. Heutzutage findet sogar jedes Jahr ein Lichtfestival in Berlin statt, wo Künstler des Lichts ihr Können präsentieren. Atemberaubende und inspirierende Impressionen können Sie auf dieser Website tanken, da bekommt man glänzende Augen wie Kinder vor dem Weihnachtsbaum: http://festival-of-lights.de/ (Link gesetzt am 09.01.2015)

Wir wollen nicht versäumen, darauf hinzuweisen, dass Licht natürlich auch schadhafte Einflüsse haben kann. Hierzu gibt es ausreichend zu lesen über den Begriff "Lichtsmog" oder "Lichtverschmutzung", der naturgemäß besonders in großen Städten überhand nimmt. Nur weil man eine energiesparende Beleuchtung hat, muss man / sollte man nicht notwendigerweise auch mehr Lichtquellen betreiben. Das schont Ihren Geldbeutel und die Umwelt.

Nicht nur der exzessive Einsatz von Licht ist schadhaft, sondern auch das Licht selbst kann Schaden verursachen, man denke mal an die Bleichkraft des Lichtes. Aber auch hier hat sich die Leuchtmittelbranche stark gemacht. Es gibt Leuchtmittel mit entsprechenden Filtern, die zum Beispiel speziell im Textilbereich eingesetzt werden, oder Museen und Galerien oder andere Einrichtungen, welche besonderen Schutz benötigen, werden hier bedient mit hochspezialisierten Leuchten und Leuchtmitteln.

Zwischenzeitlich sind wir bei der LED-Technik angelangt, die eindeutig das Leuchtmittel der Zukunft sind. Ja, sogar einen Nobelpreis sind sie wert, so ging im Jahr 2014 der Nobelpreis für Physik an drei japanische Physiker, die bereits im Jahr 1989 die blauen Leuchtdioden entwickelt haben, welches ein Mischen von weissem Licht erst ermöglichte. Zum produktiven Einsatz war allerdings noch ein weiter Weg. Waren vor einem Jahrzehnt hierzulande LEDs noch Spielereien und eher eine Randerscheinung auf dem Leuchtmittelmarkt und bis vor wenigen Jahren auch noch nicht wirklich als alleiniges Leuchtmittel geeignet und eher zur Hintergrundbeleuchtung bestimmt, ist die Technik jetzt allerdings so weit ausgereift und fortgeschritten, dass sie ein vollwertiger Ersatz sind. Dementsprechend ist auch die Weiterentwicklung schon nahezu so rasant wie im IT-Sektor. LED Leuchtmittel sind mittlerweile in enorm leistungsstarken Ausführungen und auch in jedem denkbaren Design erhältlich und haben es schon geschafft, die Energiesparlampen in den Schatten zu stellen. Unweigerlich führt das ebenso dazu, dass LEDs nun in vielen Schnickschnack- oder Funartikeln verbaut werden, wie leuchtende Toilettensitze oder Duschbrausen oder Brillen und dergleichen mehr - man darf gespannt sein, wie die LED die Phantasie in Zukunft noch beflügeln wird und wer diese Technik noch für sich entdecken wird.


Fakt ist, die Vorteile der LEDs sprechen für sich und sollten jeden zumindest zum Überlegen anregen, ob er nicht doch umrüsten sollte, wenngleich LEDs von den Anschaffungskosten her noch relativ teuer sind. Meinungen und Ratgeber hierzu kann man allerortens nachlesen und hören. Man muss ja auch nicht gleich das ganze Haus umrüsten, so nach und nach ist das durchaus erschwinglich und zahlt sich aus.

Den Sektor der Leuchten und Lampen dürfen wir nicht unerwähnt lassen. Auch in diesem Bereich ist die Auswahl nahezu unbegrenzt. Die Grenzen setzen da hauptsächlich Ihre Geldbörse. Das Angebot umfasst Einbauleuchten für Möbel, Boden, Wand und Decke, Schreibtischleuchten, Leseleuchten, Bilderleuchten, Steckerleuchten, Klemmspots, Spiegelleuchten, Schrankleuchten, Pendelleuchten, Stehleuchten, Deckenleuchten, Wandleuchten, Tischleuchten, Schienensystem (besonders beliebt das Paulmann Schienensystem und Paulmann URail), Seilsystem, Spotlights oder Strahler für Wand oder Decke, Aufbau-Lichtsysteme, Leuchten für den Garten (gerne kaufen unsere Kunden eine Paulmann Aussenleuchte), und das alles gibt es mit Leuchtmittel bestückt oder ohne. Der neueste Trend geht hin zum selber Dekorieren, egal ob Sie die Leuchte oder sogar das Leuchtmittel selber zusammenstellen möchten, Gipslampen zum selber Bemalen in gewünschter Farbe passend zum Raum respektive Belieben, die Möglichkeiten zum Austoben der Lust an Kreativität sind kaum mehr zu überschauen. Es gibt garantiert für jeden Geschmack und Bedarf das Passende - angefangen mit funktionell und praktisch über witzig-spritzig (wie z.B. Sternenhimmel, Lichtspielereien mit Farbwechsel - die leuchtenden Augen unserer Kinder beim Beäugen der Leuchten ist eine Wonne) bis hin zu modernem, kunstvollem oder klassischem Design, ob für draußen (auf Neudeutsch outdoor) oder drinnen, alles ist möglich. Stöbern macht Spaß und Laune, wenn man sieht, was der Markt bietet. Wundert es da, dass auch hier praktischer oder auch einfach nur schön anzusehender Schnickschnack Einzug hält - beispielsweise beleuchtete Kleiderstangen, Schubladen oder vielleicht auch besonders phantasievolle Hausnummernbeleuchtung? Bestimmt werden auch Sie beim Stöbern inspiriert! Lassen Sie sich überraschen.

Nach oben